02122018 Banner-

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Sportgemeinschaft Fußballtrainer der Kreise Darmstadt - Groß Gerau e.V.

Ende 2014 kündigte der Hessische Fußballverband allen Interessengemeischaften / Trainergemeinschaften die Kooperation aus Gründen einer fehlenden Versicherung für die Teilnehmer von Fortbildungsmaßnahmen

Dies hatte zur Folge, das Anfang 2015 die Interessengemeinschaft Fußball Darmstadt - Groß-Gerau für sich eine Nachfolge gesucht hat. Der damalige Vorstand der Interessengemeinschaft hat sich bezüglich dem weiteren  Vorgehen zur Sicherung der Aus-und Fortbildung in den beiden Kreisen beraten und  sich für die vom Hessischen Fußballverband vorgeschlagene Variante  “ Vereinsgründung ” entschieden.

Am 08. Juni 2015 kam es zur Gründersitzung der Sportgemeinschaft unter dem Vorsitz von Carsten Keutz, Rechnerin Katti Kuhl und dem Schriftführer Benjamin Koszela.

Dem folgte dann im März 2016 der Eintrag beim Amtsgericht , April 2016 wurde vom Finanzamt Darmstadt die Anerkennung als gemeinnützigen Verein erteilt. Im Oktober 2016 wurden die Sportgemeinschaft in den Landessportbund aufgenommen, dem folgte dann im November 2016  die Aufnahme beim Hessischen Fußballverband.

Somit stand der ersten Fortbildung im November 2016 nichts mehr im Wege, im Jahr 2017 folgten zwei Fortbildungsmaßnahmen.

Im Mai 2018 standen die Neuwahlen des Vorstandes an,  Carsten Keutz wurde als Vorsitzender und Katti Kuhl als Rechnerin erneut gewählt, der neue Schriftführer wurde Heinz Werner Krautwurst.

Im Jahr 2018 fanden bisher drei Fortbildungsmaßnahmen für die Trainer statt.
 

 

24.03.2019 Rekordteilnahme zum Saisonauftakt 2019

Am 18.03.2019 fand die erste Lizenzfortbildung im Jahre 2019 der SG Fußballtrainer Darmstadt-Groß-Gerau e.V. auf dem Sportgelände der TSG Worfelden statt. Geleitet wurde die Veranstaltung von HFV Lehrreferenten Carsten Keutz um Thema : Von Angriff auf Abwehr – Planvolles Umschalten.

Bei hervorragenden äußerlichen Bedingungen sorgten die 32 Lizenztrainer für eine absolute Rekordteilnahme.
 

In dem ausführlichen praktischen Teil gab es für die aktiven Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit dem Thema des Umschaltverhaltens in Spielformen auseinander zu setzen. Besonderen Wert legt der    Referent auf die Steuerungsmöglichkeiten der einfachen, wettkampfnahen Trainingsformen, um die unterschiedlichen Entwicklungsstände der jüngeren bis zu den älteren Jahrgangsstufen sowie dem Aktivenbereich zu berücksichtigen. Die anwesenden Trainer waren dabei nicht nur körperlich sondern auch geistig gefordert. Deutlich wurde, das das Training des Umschaltverhaltens im Trainingsalltag oft  viel Geduld bedarf bis es zu verwertbaren Ergebnissen im Amateurbereich kommen kann.

Den Abschluss bildete der Theorieteil, der im Sportlerheim stattfand.

Vielen Dank an den TSG Worfelden für die Bereitstellung des Sportlerheims und den hervorragenden Platz sowie die gute Bewirtung.

Die nächste Fortbildung der Sportgemeinschaft Fußballtrainer Darmstadt - Groß-Gerau e.V  ist auf den 17.06.2019 in Darmstadt-Eberstadt terminiert.
 

 

24.03.2019 Flyer CP-Fussball National Mannschaft (Cerebralen Bewegungsstörungen hier zum downladen
 

 

LINKS

Hessischer Fußballverband

Linklogo-HFV

Kreisfußballausschuss Groß-Gerau

Linklogo-HFV

Kreisfußballausschuss Darmstadt


Linklogo-KFA-DA

Kreisjugendausschuss Darmstadt


Linklogo-KJA-DA

Kreisschiedsrichterausschuss Darmstadt

SR-Darmstadt